• Gemeinsam eine schöne Zeit verbringen und …

    Von Christian Nass | 27. September 2017 | Allgemein | Kommentare: 2

    … sich einfach nur mit Freunden treffen. Kinder müssen spüren, dass sie so wie sie sind, etwas Besonderes, Wunderbares und Einzigartiges sind. Wir möchten sie verzaubern und ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

    Für leuchtende Kinderaugen (Kathi Mader, Fr. Anja Parusel und Manuela Mügge

    Die Aktiven Gewerkschafter Traunreut und die super Mitmachgewinner von Siteco finden das so klasse, dass sie die Sommerkinder mit einer Spende unterstützen.

    In unserer Gesellschaft geht es immer mehr darum gut zu sein. Wichtig dabei ist immer mehr besser als der andere zu sein. Selten haben die Menschen, vor allem die Kinder noch die Chance sich frei zu entwickeln ohne Vorschriften auf irgendeine Art und Weise. Kinder dürfen sich kein Fehler mehr erlauben, denn dann gelten sie als schlecht.

    Traut euch was zu und wenn ihr hinfallt, steht wieder auf! Das steht im Mittelpunkt des Engagement vom Projekts.

    Die Sommerkinder in Traunreut geht hier einen super Weg.

    „Du darfst Fehler haben und Fehlentscheidungen treffen, es geht trotzdem gut aus!“ ist die Devise.

    Alle unsere Kinder sind unterschiedlich begabt, für sich einzigartig und besonders. Deshalb ist das Ziel der Sommerkinder, dass jedes Kind individuell, unterschiedlich und mit seinen vorhandenen Ressourcen so sein darf wie es ist.

    Gemeinsames Mittagessen in einer gemütlichen Atmosphäre. Sich bei einer Modenshow in Schale schmeißen. Eine einstudierte Tanzeinlage vorführen und lernen wie man mit Tieren umgeht oder einfach nur Spaß haben. Einfach super was die Kinder erleben können.

    Wir als IG Metall Rosenheim finden das einfach großartig.

     

     

    Kommentare: 2

    1. Renate Bergmann sagt:

      Das ist eine super Aktion. Großes Lob und vielen Dank an alle Mitmacher.
      Manche Erwachsene haben vielleicht vergessen, dass sie auch mal Kinder gewesen sind. Deshalb tikt unsere Gesellschaft vieleicht so fordernd den Kindern gegenüber. Es gibt wirklich nichts schöneres als ein lächelndes Kind.
      Ich möchte auch so ein Lächeln haben, deshalb werde ich dieses Thema bei Ecolab in die Öffentlichkeitsarbeit aufnehmen.

      Die,die unsere Kinder gut behandeln, fördern und für sie sorgen, wissen, dass Kinder das wertvollste überhaupt sind.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.