• Musik liegt in der Luft!

    Von Jürgen Bogner | 13. Oktober 2017 | Allgemein | Kommentare: 5

    Einstieg geschafft. Die Menschen bei ZF TRW in Aschau pfeifen und summen seit 1.Oktober eine neue Melodie.

    Premiere für die Beschäftigten in Aschau: Zum ersten mal spielt ein Orchester aus Anerkennung, Wertschätzung und Gerechtigkeit, zu den feinen Klängen  der Altersteilzeit, eine Symphonie aus 35,5-Stunden Woche und fairer Bezahlung. Dirigiert wird das Meisterwerk von den aktiven Metallern aus Aschau.

    Den Akku im eigenen Garten wieder aufladen, mit dem Radl den Ursprung des Inn´s entdecken oder beim nächsten Summerfestival der Lieblingsband lauschen. Ein echter Paukenschlag, diese 35,5 Stunden Woche.

    Ein Wochenende mehr am Gardasee, den neuen Plattenspieler für die Songs der eigenen Jugend kaufen oder einfach mal die besten Freunde zum Essen beim Mexikaner um die Ecke einladen. Spielt jetzt bei jeder Party die erste Geige: mehr Geld mit ERA.

    Die Ferienwohnung in Izmir genießen, das Rauschen des Ozeans und mehr vom Meer erforschen oder mit den Enkelkindern am Strand von Ibiza Strandburgen bauen. Diesen Erfolg kann man echt in die Welt hinausposaunen: Altersteilzeit.

     

    Neugierig? Wir freuen uns auf alle Fragen und tolle Ideen!

    Kommentare: 5

    1. Andrea aus Bremen sagt:

      Ein Meisterstück.
      Ich höre die Klänge, genieße die feinen Töne und tippe mit den Füßen den Takt.
      Ich freue mich mit Euch!

    2. Mike sagt:

      Izmir. Da wollte ich immer hin. Jetzt Fachrichtung lieber an den Gardasee und gehe vorher zum Mex, lecker essen. Danach hol ich mir Tickets für FIVA in Augsburg. Ne, wat is dat Leven schön.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.