• Schon mal über Nachwuchs nachgedacht?

    Von Jürgen Bogner | 5. Mai 2017 | Allgemein | Kommentare: 1

    Wir schon! Und unsere Sprösslinge sind sogar schon da und heißen Renate, Martin und Horst.

    Erfolgreich als Betriebsräte, Engagiert  im Beruf! Und jetzt drücken die drei nochmal die Schulbank und packen die Ausbildung zum Referenten an.

    Ein der schönsten Sachen im Leben ist, Wissen an andere weiterzugeben. Und nach vielen Jahren im Betrieb kommt einiges an praktischer Erfahrung zusammen.

    Mehr Zeit für´s Hobby mit guten Vereinbarungen zu Zeitkonten, planbare Familienausflüge ins Grüne durch geregelte Schichtarbeit und gesund in den Feierabend mit durchdachten und ergonomischen Arbeitsplatzeinrichtungen. Alles Aufgaben, die Betriebsräte anpacken, verbessern und neu denken.

    Wir setzen bei unseren Seminaren auf ehrenamtliche Referenten, die noch aktiv im Betrieb sind und somit den besten Praxis Transfer an die Teilnehmer weiter geben können. Und wie man dieses Knowhow am besten vermittelt, lernen die drei jetzt in der Ausbildung!

    Ein schöner Austausch bei dem man Ideen schenkt und Erfahrung weitergibt. Anerkennung und Wertschätzung bekommt man zurück.

    Mit dem Netzwerk der  IG Metall funktioniert´s.

    Herzlichen Dank an euch drei!

    Drehen nochmal die Zeit zurück, um die Schulbank zu drücken. Und sind dabei wieder Ihrer Zeit voraus! Martin, Renate und Horst.

    Kommentare: 1

    1. Ah, endlich ein neues Bild im Titel. Jetzt mit den Vieren. Paßt auch ganz gut zu dem Titel dieses Artikels: Schon mal über Nachwuchs nachgedacht? Drehen nochmal die Zeit zurück, als sie angefangen haben. Und sind dabei Ihrer Zeit voraus! Jochen, Christian und Jürgen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.