• Valentinstag, Herzensmenschen und Bewusstseinserweiterung!

    Von Jürgen Bogner | 17. Februar 2020 | Allgemein | Kommentare: 0
    Unsere Aktiven haben eine Reise ins Ich gestartet!

    Zusammen mit unsere Pilotin Gosia Schnelle war es Zeit, sich mal zurückzulehnen und was über sich selbst zu lernen.
    In unserem Workshop “Wie sich Dinge so entwickeln”, konnten die Passagiere etwas über Wahrnehmung und Manipulation entdecken.
    Und wie immer war die Zeit zu kurz – doch die Reise hat erst begonnen!
    Bald heben wir wieder ab und wenn du dabei sein willst, dann hol dir unseren aktuellen Reisekatalog und dann staunen wir zusammen!

    Unsere aufgeweckte Crew zusammen mit Pilotin Gosia! Perfekter Start und grandiose Landung!

     

    Kommentare: 0

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.